News 2021

Abbrechen
  • Das Energiesystem der Zukunft, das im Projekt »C/sells« vier Jahre lang erprobt wurde, wird komplex, digital, vielfältig und partizipativ. Um das Beispiel Direkthandel von Strom in einer lokal kooperierenden Gemeinschaft, den sogenannten »Peer-to-Peer«-Handel, zu erklären, sind Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE unter die Filmemacher und Game Designer gegangen.

    mehr Info
  • Mit dem »Green Deal« begibt sich Europa auf den Weg, der erste klimaneutrale Kontinent zu werden. Mehr denn je bietet die Photovoltaik (PV) große Chancen, dieses Ziel zu erreichen, doch ihr volles Potenzial ist heute noch nicht ausgeschöpft. Die Zeit ist reif für eine Renaissance der Photovoltaik: Europa ist weltweit führend in der PV-Forschung und -Entwicklung, die Kosten für Solarstrom sind deutlich gesunken, und die Zahl der Installationen wird in den kommenden Jahren voraussichtlich stark ansteigen. Das Marktumfeld bietet große Chancen. Allerdings gibt es eine Lücke im europäischen PV-Markt: In der EU gibt es kaum noch eine Produktion von Solarzellen. Das 3. Fraunhofer Green Deal Series Online-Webinar »The Photovoltaics Renaissance- New opportunities for a key enabler of the clean energy transition« (9. März 2021, 9:00 bis 10:00 Uhr) befasst sich mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu den PV-Potenzialen in der EU.

    mehr Info