Unser Leitbild

Vision, Mission und Leitsätze des Fraunhofer ISE

Leitbild

Vision

Die Sicherung der Lebensgrundlage heutiger und zukünftiger Generationen sowie der Erhalt unserer natürlichen Umwelt sind unser Antrieb.

Mit unseren richtungsweisenden Forschungs- und Entwicklungsarbeiten nehmen wir international eine führende Rolle im Bereich erneuerbarer Energiesysteme und -technologien ein. So leisten wir einen wesentlichen Beitrag für eine nachhaltige, wirtschaftliche, sichere und sozial gerechte Energieversorgung weltweit – hin zur ausschließlichen Nutzung von erneuerbaren Energien.

 

Mission

Wir betreiben angewandte Energieforschung. Durch herausragende Forschungsergebnisse, erfolgreiche Projekte mit Industriepartnern, Firmenausgründungen und globale Kooperationen gestalten wir die Transformation der Energieversorgung weltweit.

Originäre Ideen setzen wir gemeinsam mit Unternehmen in Innovationen um – zum Wohl der Gesellschaft und zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft. Durch unseren technologie- und systemorientierten Ansatz unterstützen wir unsere Kunden bis zur industriellen Umsetzung und erfolgreichen Marktimplementierung. Unsere wissenschaftlichen Arbeiten reichen von der Materialforschung bis zur Systemintegration.

Leitsätze

Mitarbeitende und Zusammenarbeit

Der Erfolg des Fraunhofer ISE basiert auf dem Wissen, der Begeisterung und der Vielfältigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir legen großen Wert auf deren fachliche Ausbildung und persönliche Weiterentwicklung und arbeiten aktiv daran, Chancengleichheit zu erreichen.

Durch flexible Arbeitsbedingungen unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung und ist geleitet von Respekt und Verantwortung. Durch eine transparente und kooperative Institutskultur fördern wir dieses Vertrauen sowie Motivation und Selbstbestimmung.

Nachhaltigkeit

Bei der Erfüllung unserer Aufgaben wissen wir um unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der natürlichen Umwelt. Wir orientieren uns an den Grundsätzen einer nachhaltigen Entwicklung. Sie sind für uns integraler Bestandteil unserer Ziele in Forschung und Entwicklung sowie unserer internen Abläufe. Die Schonung von Ressourcen durch geschlossene Stoffkreisläufe ist für uns ein wesentlicher Bestandteil einer nachhaltigen Energieversorgung. 

Kunden

Unsere Forschung richten wir am Bedarf unserer Kunden aus. Wir gehen auf die Kunden zu, verstehen ihre Herausforderungen und entwickeln gemeinsam Lösungen für ihren langfristigen Erfolg. Dabei profitieren unsere Kunden von unserer Vorlaufforschung und Infrastruktur. Wir stehen für eine professionelle und zielgerichtete Arbeitsweise. Mit unseren Kunden pflegen wir einen vertrauensvollen und verlässlichen Umgang.

Wir schätzen dauerhafte Partnerschaften, die auf gegenseitigem Respekt und Integrität basieren.

© Fraunhofer ISE/Dirk Mahler

Wissenschaft

Wir streben nach wissenschaftlicher Exzellenz. Die Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir veröffentlichen unsere wissenschaftlichen Ergebnisse in renommierten Zeitschriften, präsentieren sie weltweit auf Konferenzen, sind in Gremien aktiv und melden Patente an.

Wir kooperieren mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie weiteren nationalen und internationalen Hochschulen und Instituten. Wir engagieren uns in der akademischen Lehre und tragen zur wissenschaftlichen Ausbildung bei, indem wir Arbeiten von Studierenden und Promovierenden initiieren und betreuen.

 

Qualität und Prozesse

Wir haben den Anspruch, qualitativ hochwertige Ergebnisse zu liefern. Unsere internen Prozesse optimieren wir fortwährend im Sinne eines wirksamen und effizienten Einsatzes von Ressourcen. Unser Qualitätsmanagement unterliegt regelmäßigen externen Audits und ist nach internationalen Standards zertifiziert.

 

Vernetzung

Gemeinsam mit unseren Schwesterinstituten in der Fraunhofer-Gesellschaft gestalten wir die Energiewende. Wir pflegen eine enge Vernetzung mit Akteuren in nationalen und internationalen Märkten sowie Kooperationen mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft weltweit. Die Mitwirkung in Verbänden und Gremien hilft uns bei der Ausrichtung unserer Forschungsschwerpunkte. Die aktive Einbeziehung der Gesellschaft und die Beteiligung an der politischen Diskussion ermöglichen uns die Gestaltung der Zukunft im Sinne unserer Vision.