Nachhaltigkeit

Verantwortlich Forschen für eine zukunftsfähige Energieversorgung

Die Entwicklung von system- und technologieorientierten Innovationen für eine effiziente, umweltfreundliche sowie wirtschaftliche und sozial gerechte Energieversorgung ist Ziel unserer Arbeit. Seit der Gründung des Fraunhofer ISE 1981, ist die Vision einer solaren Energieversorgung eng mit Umweltbewusstsein, Klimaschutz, Ressourcenschonung und regenerativer Energiegewinnung verbunden. Seither widmen sich unsere Mitarbeitenden der Bewältigung großer technologischer und gesellschaftlicher Herausforderungen mit den vier Forschungsschwerpunkten: Energieeffizienz. Energiegewinnung, Energieverteilung und Energiespeicherung.

In Freiburg positionieren wir uns gezielt in Sachen Nachhaltigkeitsforschung – sei es in der Zusammenarbeit zwischen den hier ansässigen Fraunhofer-Instituten und der Albert-Ludwigs-Universität und der Gründung des »Leistungszentrums Nachhaltigkeit« oder im Rahmen der »Sustainability Summit« Konferenz.

Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren zunehmend auch in unserer Institutsorganisation an Bedeutung gewonnen. Bereits 2011 gründete sich in einem Bottom-up-Prozess die interne Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit. Fraunhofer-weit sind wir mit über 20 Instituten im Fraunhofer Netzwerk Nachhaltigkeit vernetzt. Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit als integralen Bestandteil unserer Forschungsorganisation im Rahmen eines transparenten Nachhaltigkeitsmanagements weiter zu entwickeln.