Nachhaltigkeit

Unser Beitrag für die Zukunft

Die Relevanz unserer Arbeit am Fraunhofer ISE für Wirtschaft und Klimaschutz ist aktueller denn je. Als Wegbereiter für die Transformation zu einer erneuerbaren und effizienten Energieversorgung fühlen wir uns der Nachhaltigkeit in besonderem Maße verpflichtet.

In Jahr 2018 haben wir unser Leitbild im Rahmen eines partizipativen Prozesses unter Einbeziehung der Mitarbeitenden neu entwickelt. Dabei zeigte sich die nachhaltige Entwicklung als relevantes und tragendes Element unserer Mission und Vision.

Der vorliegende Nachhaltigkeitsbericht 2020 gibt einen aktuellen Überblick über Strategien und Aktivitäten zur Erreichung unserer Ziele für ein nachhaltigeres Fraunhofer ISE und für ein nachhaltigeres Arbeiten am Fraunhofer ISE. Diesmal stellen wir die Beiträge in Forschung und Entwicklung sowie im Forschungsbetrieb in den Kontext der Entwicklungsziele der Vereinten Nationen - der Sustainable Development Goals (SDGs). Dabei fokussieren wir insbesondere auf zwei Ziele: SDG 7 »Bezahlbare und saubere Energie« und SDG 13 »Klimaschutz«.

Darüber hinaus berichten wir über verschiedene Themen unserer Organisation wie der mitarbeiterorientierten Personalpolitik oder Campusentwicklung und Umweltschutz.

Im Austausch mit unseren Anspruchsgruppen haben wir auch 2020 eine Stakeholderbefragung durchgeführt, um den Kurs unserer künftigen Aktivitäten für eine forschungsstarke, wirtschaftliche, umweltverträgliche und soziale Institutsentwicklung abzustecken.

Unser Beitrag zur Agenda 2030 und den Sustainable Development Goals

 

Ziele für nachhaltige Entwicklung

Wie und in welchen Bereichen trägt das Fraunhofer ISE zur Erreichung der Ziele bei?

 

Deutscher Nachhaltigkeitskodex

Fraunhofer ISE veröffentlicht Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex

Nachhaltigkeit bei Fraunhofer

Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg