© Fraunhofer ISE
Die unsichtbar integrierten Solarzellen im Autodach zeigen eine hohe Leistungsdichte.

Fahrzeugintegrierte Photovoltaik

Die unsichtbar integrierten Solarzellen im Autodach zeigen eine hohe Leistungsdichte.

mehr Info

Photovoltaik im Autodach

Hocheffiziente IBC-Zellen liefern Strom für E-Fahrzeuge.

mehr Info
PV for Transport Industry: PV module integration for cars, trucks, busses, roads, tracks, noise barriers, trains, ... PV für Verkehrsbranche: Integration von PV-Modulen für PKW, LKW, Busse, Straßen, Gleisanlagen, Lärmschutzwände, Züge, ...

Solarstrom für die Verkehrsbranche

Integration von PV-Modulen für PKW, LKW, Busse, Straßen, Gleisanlagen, Lärmschutzwände, Züge, ...

PV for Mobility

Ertragsprognose, Modul- und Systementwicklung für den Verkehrssektor

mehr Info

PV für LKWs

Die großen Dachflächen von Nutzfahrzeugen eignen sich für anwendungsoptimierte PV-Module in Leichtbauweise. Der erzeugte Solarstrom reduziert den Dieselverbrauch und senkt damit die CO2-Emissionen.

mehr Info

Fahrzeugintegrierte Photovoltaik

Drastisch gesunkene Kosten für die solare Stromerzeugung ermöglichen neue Anwendungen im Verkehrssektor. E-Mobility mit integrierten PV-Modulen bringt höhere Reichweiten, Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor sparen Treibstoff und reduzieren ihre Emissionen, Verkehrswege lassen sich zusätzlich als Kraftwerke betreiben.

Im Vergleich zu üblichen PV-Installationen sind Module auf Fahrzeugen und Verkehrswegen sehr anspruchsvollen Belastungen ausgesetzt. Am Fraunhofer ISE entwickeln wir Solarmodule, die diesen extremen Anforderungen gerecht werden.

Wir bieten für PV-Anwendungen im Mobilitätssektor ein umfangreiches Leistungsangebot von der Ertragsprognose und Analyse von PV-Systemen, über die Entwicklung von Solarmodulen oder Elektronikanwendungen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen.

Auszug aus Presseinformationen

 

Pressemitteilung - 3.4.2020

Fahrzeugintegrierte PV für Elektro-Nutzfahrzeuge

Der Schwerlastverkehr verursacht 6 Prozent der CO₂-Emissionen in der EU. Direkt am Fahrzeug produzierter Solarstrom kann diese Bilanz um 5 bis 7 Prozent deutlich verbessern. Das Projekt »Lade-PV« soll die Marktfähigkeit von PV-Anwendungen im Lastenverkehr demonstrieren. 

 

Pressemitteilung - 02.09.2019

Fraunhofer ISE präsentiert farbiges Solar-Autodach auf der IAA in Frankfurt

Um die Reichweite von Elektrofahrzeugen weiter zu verbessern, hat das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ein PKW-Solardach mit hocheffizienten Solarzellen entwickelt. 

 

Pressemitteilung - 4.4.2017

Fraunhofer ISE forscht an integrierten PV-Modulen für Nutzfahrzeuge

Durch die enormen Kostensenkungen bei den Photovoltaik-Modulen gewinnt der Einsatz von Solarenergie im Mobilitätsbereich an Attraktivität.

Ausgewählte Forschungsprojekte

 

Lade-PV

Das Projekt »Lade-PV« soll die Marktfähigkeit von PV Anwendungen im Lastenverkehr demonstrieren.

 

PV2Go

Solarpotentiale deutscher Verkehrswege

Download Flyer: Fahrzeugintegrierte PV

Flyer: Solarstrom vom Autodach

Flyer: Solarmodule integriert in LKWs und Transporter