Fraunhofer ISE veröffentlicht Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex

6.4.2017

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat zum ersten Mal eine Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) vorgelegt. Nach dem Online-Stellen seines ersten Nachhaltigkeitsberichts Anfang 2016 geht das Institut damit nun einen weiteren Schritt, seine Nachhaltigkeitsleistung transparent und vergleichbar zu machen.

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex wurde vom Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) initiiert und bietet Organisationen und Unternehmen jeder Größe und Rechtsform einen Rahmen zur Berichterstattung nichtfinanzieller Leistungen.

Das Fraunhofer ISE trägt durch die Entwicklung von system- und technologieorientierten Innovationen für eine effiziente, umweltfreundliche sowie wirtschaftliche und sozial gerechte Energieversorgung bei.

Neben den Forschungsinhalten hat das Thema Nachhaltigkeit in den letzten Jahren zunehmend auch in den Forschungs- und Organisationsprozessen an Bedeutung gewonnen. Grundlage für die Vorlage der Entsprechenserklärung war die Veröffentlichung des ersten Fraunhofer ISE Nachhaltigkeitsbericht 2015, der nach den Kriterien dem G4-Standard der Global Reporting Initiative erstellt wurde. Ziel ist es, Nachhaltigkeitsaspekte als integralen Bestandteil der Forschungsorganisation zu verankern und im Kontext eines transparenten Prozesses weiter zu entwickeln.