EnergieDigital – Integrale TGA-Beschreibung in BIM für Planung und Betrieb energieeffizienter Gebäude

Laufzeit: Dezember 2018 - November 2021
Auftraggeber / Zuwendungsgeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Kooperationspartner: Lehrstuhl für Energieeffizientes Bauen (E3D), RWTH Aachen, Viega GmbH & Co. KG;  
Projektfokus:
3D-Ansicht des Viega Seminarcenters als BIM Gebäudemodell.
© Fraunhofer ISE
3D-Ansicht des Viega Seminarcenters als BIM Gebäudemodell.

Die Digitalisierung in der Bau- und Gebäudetechnik ist ein elementares Umsetzungsinstrument, um das Ziel der Energiewende zu erreichen.

Mit dem Vorhaben »EnergieDigital« soll eine durchgängige und systematische Methode zur Verknüpfung und Integration der Domänen Technische Gebäudeausrüstung (TGA) und Gebäudebetrieb in Building Information Modelling (BIM) entwickelt werden, damit die gesetzte Energieeffizienz erzielt wird.

Im Rahmen des Vorhabens sollen die erarbeiteten Lösungen im Planungsprozess und im Betrieb eines Plusenergiegebäudes in der Praxis demonstriert werden.

Mit dem Vorhaben »EnergieDigital« soll eine durchgängige und systematische Methode zur Verknüpfung und Integration der Domänen Technische Gebäudeausrüstung (TGA) und Gebäudebetrieb in Building Information Modelling (BIM) entwickelt werden, damit die gesetzte Energieeffizienz erzielt wird.

Dies beinhaltet zum einen die Erarbeitung einer konsistenten Repräsentation der energierelevanten Eigenschaften von TGA in BIM, die neben anlagentechnischen Produktdaten auch Performanceindikatoren und betriebstechnische Attribute enthält und zum anderen eine Anbindung einer solchen digitalen Repräsentation zu bestehenden Richtlinien und Werkzeugen im Bereich des Monitorings und der Betriebsführung. Durch die zu entwickelnden Methoden und Verfahren soll ein signifikanter Beitrag zur sicheren Gewährleistung der energetischen Gebäudeperformance geleistet werden.

Die Anwendung dieser Methodik wird an einem Leuchtturmvorhaben in der Praxis demonstriert.

Das als Demonstrator geplante Schulungs- und Seminarcenter der Viega GmbH & Co. KG wird als Multiplikator Schulungen für die Heizungs- und Sanitärbranche anbieten, sowohl für Planer, als auch für ausführende Unternehmen.