p-Typ MWT-Solarzelle mit Siebdruckmetallisierung

Vorderseite einer monokristallinen passivierten p-Typ MWT-Solarzelle mit Siebdruckmetallisierung. Drei Reihen an Durchkontaktierungen leiten den auf der Vorderseite eingesammelten Strom auf die rückseitig angeordneten externen elektrischen Kontakte.

Pilotherstellung von industrienahen Si-Solarzellen

FuE-Leistungen

Im Thema Pilotherstellung von industrienahen Si-Solarzellen bieten wir folgende Forschungs- und Entwicklungsleistungen

Metal Wrap Through (MWT)-Technologie

Höhere Wirkungsgrade bei nahezu gleichbleibenden Herstellungskosten.

Einer der effizientesten Wege die Kosten der photovoltaischen Stromerzeugung zu reduzieren ist die Erhöhung des Wirkungsgrads der verwendeten Solarzellen. Insbesondere bei Siliciumsolarzellen, bei denen die Kosten für das Siliciummaterial einen signifikanten Anteil einnehmen, kann über gezielte Verbesserungen bei der Solarzellenherstellung ein großer Kostenvorteil erreicht werden. Daher ist die Optimierung industrieller Zellprozesse und die Entwicklung neuer hocheffizienter Zellstrukturen ein Schwerpunkt im Geschäftsfeld Silicium-Photovoltaik.

Am Fraunhofer ISE stehen hierfür zwei zentrale Labore zur Verfügung: Einerseits der Reinraum, in dem neue Zellstrukturen unter idealen Bedingungen entwickelt werden können und andererseits das Photovoltaik-Technologie Evaluations Center PV-TEC, in dem eine industrienahe Technologie die effiziente Umsetzung neuer Konzepte möglich macht. Durch die Kombination beider Forschungsplattformen und einem umfangreichen Charakterisierungs- und Simulationspool ist das Fraunhofer ISE weltweit in der einzigartigen Position, seine Kunden in der ganzen Kette von der grundlegenden Entwicklung bis zur Umsetzung in die Fertigungslinie umfassend zu unterstützen.

© Fraunhofer ISE
Eingabebereich einer großflächigen Mehrkammer-PECVD-Beschichtungsanlage.
  • PV-TEC – Photovoltaic Technology Evaluation Center

    Das PV-TEC – Photovoltaic Technology Evaluation Center am Fraunhofer ISE wurde mit Hilfe des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) aufgebaut um die Lücke zwischen Laborforschung und industrieller Anwendung zu schließen.

Ausgewählte Forschungsprojekte

 

CUT-A

Cutting Edge Charakterisierung und Technologie für die deutsche PV-Industrie, Projektteil A

 

RDemo

Pilotinstallation von MWT-TPedge Modulen an einem Gebäude des Fraunhofer ISE

 

Rock-Star

Evaluation und Entwicklung von Rotationsdruckverfahren für die Herstellung von Si-Solarzellen

 

Aktuelle Veröffentlichungen zum Thema Pilotherstellung von industrienahen Si-Solarzellen:

YearTitle/AuthorDocument Type
This publication list has been generated from the publication database Fraunhofer-Publica.