Energiekonzepte für Gebäude der Zukunft

Das „Energy Dream Center“ in Seoul, Südkorea – ein Austellungs- und Bürogebäude unter Federführung des Fraunhofer ISE als Nullenergiehaus geplant und umgesetzt.

Gebäudesystemtechnik

Beim Thema Gebäudesystemtechnik verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz und beschäftigen uns mit folgenden Arbeitsgebieten:

 

Gebäudeenergie­konzepte

 

Analyse des Gebäudebestands

 

Wärmenetze

 

Lastflexibilisierung in Gebäuden

 

Monitoring und Betriebsanalyse

Im Bereich Gebäudesystemtechnik beschäftigen wir uns mit der Systemintegration innovativer Wärme- und Kälteversorgung (Wandlung und Übergabe) sowie Lüftungstechnologie in Gebäuden und Quartieren. Integrale Planung, umfassende Qualitätskontrolle in der Umsetzung und effektive Betriebsanalyse sind die Schlüssel für die energetische Performance während des gesamten Lebenszyklus von Gebäuden. Unser Fokus liegt auf "Niedrig-Exergie-Systemen", d.h. Nutzung von Umweltwärme als Wärmequelle (Außenluft, Erdreich, Wasser, solare Einstrahlung, Abwärme) und Übergabe der Nutzenergie mit geringem Temperaturhub. Bei der technologischen Umsetzung bilden Wärmepumpensysteme (elektrisch oder thermisch angetrieben) einen Schwerpunkt, ebenso die netzgebundene Versorgung über Wärmenetze der fünften Generation. Die Anwendung erfolgt sowohl im Neubau als auch im Bestand.

Fluktuierende und dezentrale Energiegewinnung erfordern zunehmend auch Lastanpassungen auf der Verbrauchsseite und damit die Nutzung vorhandener Flexibilitätsoptionen zur Lastverschiebung. Es entstehen derzeit zahlreiche neue Geschäftsmodelle im Bereich der Smart Buildings und netzdienlicher Gebäude: Energiemanagement Gateways werden zur Vernetzung und Steuerung unterschiedlicher Anlagen genutzt; vernetzte Sensoren, Zähler, Erzeugungsanlagen, steuerbarer Verbraucher und Feedbacksysteme helfen bei einer gezielten Energieeffizienzanalyse und der Optimierung der Betriebsführung.

Unser Leistungsangebot erstreckt sich von der Planungsunterstützung bei der Entwicklung von Gebäude- und Sanierungskonzepten über Entwicklung von optimierten modellbasierten Betriebsstrategien bis zum Monitoring in der Betriebsphase.

Ausgewählte Forschungsprojekte

 

LowEx-Bestand Analyse

LowEx-Konzepte für die Wärmeversorgung von Mehrfamilien-Bestandsgebäuden

 

SysWärme

Systemische Herausforderung der Wärmewende

 

EnWiSol

Solarthermie in der städtischen Energieversorgung

 

Netto-Nullenergiegebäude

»Rathaus im Stühlinger« der Stadt Freiburg

Constanze Bongs

Contact Press / Media

Dr. Constanze Bongs

Gebäudesystemtechnik

Fraunhofer ISE
Heidenhofstr. 2
79110 Freiburg

Telefon +49 761 4588-5487

Peter Engelmann

Contact Press / Media

Dr. Peter Engelmann

Gebäudesystemtechnik

Fraunhofer ISE
Heidenhofstr. 2
79110 Freiburg

Telefon +49 761 4588-5129