IRES 2020 am 25. und 26.5. als Web-Konferenz

20. Mai 2020

Die 14. International Renewable Energy Storage Conference, die im Rahmen der Messe Energy Storage im März in Düsseldorf stattgefunden hätte, wird nun am 25. und 26. Mai als Online Konferenz veranstaltet. Im Fokus der Konferenz stehen die Entwicklung und die systemische Integration von Speichersystemen für die sektorenübergreifende und kostengünstige Verknüpfung von Energieversorgung und -verbrauch.

© EUROSOLAR

Thematische Schwerpunkte der von der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien EURSOLAR e.V. organisierten Web-Konferenz sind unter anderem Solarthermie, Energiesystemanalyse sowie Elektrochemische, thermochemische und thermische Energiespeicher. Diese Technologien bieten dank eines massiv steigenden Angebots an Lösungen und rapide fallender Preise ideale Voraussetzungen für das Energiesystem der Zukunft. Eine Session widmet sich Case Studies und neuen Ideen.

Die Keynote am Montag, 25. Mai, 9:20 Uhr, hält Prof. Dr. Hans-Martin Henning, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE und Chairman der nächsten IRES Konferenz 2021.

In der Session »Latent heat storage« am Dienstag, 26. Mai, 14:30 Uhr, stellt Juanita Solani Guzmán, Fraunhofer ISE, das Projekt »Evaluation of the effect of PCMs on the room temperature in a commercial office« vor.

Für die Anmeldung zur Konferenz schicken Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an ires@eurosolar.de

Für mehr Informationen:

www.energystorageconference.org