Stefan Brachmann erhält Ausbildungspreis 2018 der Fraunhofer-Gesellschaft

15.3.2019

Für sein herausragendes Engagement als Ausbilder erhält Stefan Brachmann den »Fraunhofer-Ausbildungspreis« 2018. Elisabeth Ewen, Leiterin der Hauptabteilung Personal der Fraunhofer-Gesellschaft, überreichte den Preis heute im Beisein von Dr. Andreas Bett, Institutsleiter Fraunhofer ISE und Dr. Alexandra Heßling, Verwaltungsleiterin Business Administration Fraunhofer ISE in Freiburg.

Stefan Brachmann mit Fraunhofer-Ausbildungspreis
© Fraunhofer ISE

Elisabeth Ewen, Leiterin der Hauptabteilung Personal der Fraunhofer-Gesellschaft überreicht Stefan Brachmann den »Fraunhofer-Ausbildungspreis« 2018. Dr. Andreas Bett, Institutsleiter Fraunhofer ISE und Dr. Alexandra Heßling, Verwaltungsleiterin Business Administration Fraunhofer ISE freuen sich mit dem Preisträger (v.l.n.r.).

Von 2006 bis zum Eintritt in den Ruhestand zu Beginn dieses Jahres begleitete Stefan Brachmann insgesamt vier Mechatronikerinnen und Mechatroniker während ihrer Ausbildung. »Wir freuen uns gemeinsam mit Herrn Brachmann über diese Auszeichnung, da für uns als Forschungsinstitut nicht nur die akademische Ausbildung, sondern auch die berufliche Ausbildung von großer Wichtigkeit ist«, so Dr. Andreas Bett.

Stefan Brachmann, war ab 1991 in mehreren wissenschaftlichen Abteilungen am Fraunhofer ISE tätig und u.a. zuständig für die Entwicklung von Referenzzellen. Diese Zellen werden für die exakte Vermessung von Solarzellen und –modulen, etwa im institutseigenen Kalibrierlabor CalLab PV Cells / CalLab PV Modules eingesetzt.

Der »Fraunhofer-Ausbildungspreis« wird seit 2013 jährlich für besondere Ausbildungsleistungen verliehen. Geehrt werden engagierte Ausbilder/-innen, Ausbildungsbeauftragte sowie Ausbildungsteams.
Am Fraunhofer ISE absolvieren zurzeit 13 junge Menschen ihre Ausbildung. Neben der klassischen Ausbildung in unterschiedlichen Berufsbildern aus Naturwissenschaft, Technik, Medien und Verwaltung bietet das Institut, in Kooperation mit verschiedenen Hochschulen, auch die Ausbildung in Form eines dualen Studiums.