Workshop  /  14. Februar 2023  -  15. Februar 2023, 12:30 – 18:30 Uhr (1.Tag), 08:30 – 15:00 Uhr (2.Tag), inkl. Pausen.

12. Workshop »Zulassung – Zertifizierung – Normung« im Bereich Brennstoffzellen und Wasserstoff

Welche Potentiale birgt Wasserstoff als Energieträger? Wie lassen sich optimale Synergien für die verschiedenen Anwendungssektoren nutzen?

 
Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich der 12. Workshop der Veranstaltungsreihe »Zulassung – Zertifizierung – Normung« im Bereich Brennstoffzellen und Wasserstoff. Unser Fokus liegt dabei auf Fragen zur Zulassung von Elementen und Anlagen, die sich beim Aufbau von Wasserstoff-Energiesystemen stellen.

Als weiteres Element wird die Etablierung von Richtlinien zur Marktzulassung von neuen Produkten vorgestellt und diskutiert. Mithilfe von Praxisbeispielen werden unterschiedliche Aspekte der Zulassung, Zertifizierung und Normung von neuartigen Systemen beleuchtet.

Der Workshop richtet sich an Endanwender, Anlagenbetreiber und Mitarbeitende von Forschungseinrichtungen von Brennstoffzellen- und Elektrolyse-Anwendungen sowie Zertifizierungsgremien und H2-Systemintegratoren, welche ihren Kenntnisstand erweitern möchten.

Dieser Workshop wird gemeinsam von den Forschungseinrichtungen DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und dem Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH ZBT organisiert.