Polyphem – Entwicklung eines kleinskaligen Solar-Kombikraftwerks (Gasturbine/ORC)

Laufzeit: April 2018 - März 2022
Auftraggeber / Zuwendungsgeber:
European Union, Horizon 2020 research and innovation programme
Kooperationspartner: CNRS PROMES, CEA, CIEMAT, ARRAELA SL, KÄFER Isoliertechnik GmbH & Co.KG, Orcan Energy GmbH,   Euronovia, Aalborg CSP AS
Webseite: https://www.polyphem-project.eu
Projektfokus:
© Polyphem
Kraftwerkskonzept

Das Ziel des Projekts POLYPHEM ist es, die Flexibilität und die Performance von kleinskaligen solarthermischen Kraftwerken zu verbessern, durch den Einsatz einer solar angetriebenen Microgasturbine. Im Projekt wird ein Prototyp mit 60 kW Nennleistung und einer Speicherkapazität von 2 MWh gebaut. Damit wird dieser innovative Kraftwerkszyklus in einem industrierelevanten Umfeld validiert

Fraunhofer ISE trägt insbesondere zu folgenden Aspekten bei:

  • Systemintegration
  • Systemsimulation und –optimierung
  • Experimentelle Leistungsbewertung