Workshop  /  26. Oktober 2022, 9 - 13 Uhr

1. Workshop Simulationsgestützte Forschung für die Energiebranche – Chancen und Möglichkeiten der Finite Elemente Methode

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, lädt Sie hiermit herzlich zum ersten 1. Workshop „Simulationsgestützte Forschung für die Energiebranche – Chancen und Möglichkeiten der Finite Elemente Methode“ ein.

In mehreren Themenschwerpunkten stellen wir Ihnen aktuelle und anwendungsorientierte Ergebnisse und Erfahrungen aus der langjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeit des Instituts im Bereich der Finite Elemente Methoden vor.

Der Workshop wird online stattfinden, den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.

 

Themen des Workshops

  • Simulationsgestützte Ursachenklärung von Prozessinhomogenitäten
  • Optimierung der Drucktechnologien für die Metallisierung von Solarzellen
  • Digitale Produktentwicklung von PV-Modulen
  • Simulationsgestützte Zuverlässigkeitsuntersuchung an PV-Modulen
  • Beladesysteme für Kältespeicher
  • Simulation neuartiger Adsorptionskältemaschinen
  • Charakterisierung und Simulation eines Batteriemoduls
  • Optimierung des Batterieverschaltungsprozesses

Ein ausführliches Programm mit Beschreibung aller Voträge finden Sie weiter unten.