Die f-cell begleitet die Brennstoffzelle von der Forschung bis in den Markt und zeigt die neuesten Wasserstofftechnologien. Die Messe stellt Spannendes aus den Bereichen Forschung, Materialien, Komponenten und Fertigungstechnologien vor. Im Fokus stehen außerdem die stationären und mobilen Anwendungsbereiche.

Die Besucher der f-cell suchen nach Lösungen für:

  • Serienfertigung
  • Kostenoptimierung
  • Finanzierung
  • Qualitätsverbesserung
  • Digitalisierung und Vernetzung
  • Systemintegration
  • Querschnittstechnologien
  • Stationäre und mobile Anwendungen
  • Und mehr.

Die Besucher der f-cell

  • Kommen aus über 30 verschiedenen Ländern.
  • Arbeiten in der Industrie, Forschung und Politik.
  • Arbeiten für Brennstoffzellenanbieter und Komponentenhersteller, Dienstleister, Maschinenbaufirmen, die Auto- und Energieindustrie, Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerke, Energiehandelsgesellschaften, Ministerien und Behörden, etc.