Adsorptionskältemaschine

Adsorptionskältemaschine zur solaren Kühlung, Teil der Anlage zur solaren Klimatisierung von Laborräumen im Universitätsklinikum Freiburg.

Solare Kälteerzeugung

FuE-Leistungen

Unsere Leistungen umfassen die folgenden Angebote:

Beratung, Planung und Simulation

Monitoring und Demonstrationsanlagen

Teststand für Solare Sorptionsgestützte Klimatisierungsanlagen (SSGKTEST)

Häufig gestellte Fragen

Bereits heute stehen etliche Techniken zur Verfügung, die den Einsatz thermischer Solarenergie für die Gebäudeklimatisierung ermöglichen. Unser Leistungsangebot unterstützt den Einsatz dieser Techniken und umfasst die Beratung von Fachplanern, die Erstellung von Konzeptstudien, Systemsimulationen sowie die Durchführung von Pilotvorhaben und deren messtechnische Begleitung. Insbesondere für Anwendungen im kleinen Leistungsbereich stehen heute allerdings noch keine geeigneten technischen Anlagen zur Verfügung. Aktuelle und zukünftige Entwicklungsarbeiten tragen dazu bei diese Lücke zu schließen und die solarthermische Kühlung auch für kleinere Gebäude anwendbar zu machen.

In der Solarthermie stehen folgende Themen im Zentrum unserer Arbeiten:

  • Entwicklung von Komponenten
  • Anlagensimulation und Monitoring
  • Solarthermischer Betrieb von Ad- und Absorptionskältemaschinen
  • Materialforschung bei Sorptionsmaterialien
  • Kombination von Solarer Kühlung in Kraft-Wärme-Kälte-Anlagen (Polygeneration)

Weitere Themen der solaren Kühlung werden innerhalb des Geschäftsfelds Gebäudeenergietechnik behandelt.