Flexibles, organisches Solarzellenmodul

Der geringe Materialverbrauch und die Anwendung effizienter Produktionstechnologien eröffnen ein hohes Potenzial für eine kostengünstige Herstellung organischer Solarzellen. Weitere Vorteile vor allem in Hinblick auf die Anwendung sind die mechanische Flexibilität und das geringe Gewicht.

Organische Solarzellen

FuE-Leistungen

Im Thema Organische Solarzellen bieten wir folgende Forschungs- und Entwicklungsleistungen

Entwicklung organischer Solarzellen

Im Themenschwerpunkt „Organische Solarzellen“ beschäftigen wir uns mit der ganzen Bandbreite der physikalischen und technologischen Fragestellungen der organischen Photovoltaik. Dies reicht vom grundlegenden Verständnis der Funktionsweise organischer Solarzellen bis zur Entwicklung produktionsrelevanter Zell- und Modulkonzepte. Wir testen und charakterisieren neuartige organische Halbleiter und analysieren das Effizienzpotenzial auf Basis von eingehender experimenteller Charakterisierung in Kombination mit optischer und elektrischer Modellierung. Elektrische Modelle erlauben uns darüber hinaus die anwendungsspezifische Auslegung und Optimierung verschiedener Modulstrukturen. Im Labor werden neuartige Zell- und Modulkonzepte mit hohem Potenzial zur Kostensenkung entwickelt und im Rolle-zu-Rolle-Verfahren umgesetzt.

 

Aktuelle Veröffentlichungen zum Thema Organische Solarzellen:

StarXML Error

STAR XML not running?!