Untersuchen des Einflusses unterschiedlicher Betriebsstrategien

auf die variablen Kosten des Systems und der Untersuchung der Flexibilität verschiedener Kraftwerkstypen.

Kraftwerkseinsatzplanung und Betriebsstrategien

FuE-Leistungen

Im Thema Kraftwerkseinsatzplanung und Betriebsstrategien bieten wir folgende Forschungs- und Entwicklungsleistungen

Potenzialanalyse erneuerbarer Energien

Kraftwerks­einsatz­planung: Wärme, Strom und Speicher­nutzung

Betriebs­strategien: Kraftwerke, erneuerbare Energien, Speicher

Die Betriebsstrategie fossiler Kraftwerke, erneuerbarer Energien und Speicher hat einen erheblichen Einfluss auf deren Betriebskosten und Wirtschaftlichkeit. Um einen maximalen Ertrag zu erwirtschaften, ist es notwendig, diese Strategie zu optimieren. Fahrweisen, die an das jeweilige Geschäftsmodell angepasst sind, führen nicht nur zu wirtschaftlichen Vorteilen, sondern wirken sich darüber hinaus positiv auf die Stabilität des Energiesystems aus.

Das Themenfeld »Kraftwerkseinsatzplanung und Betriebsstrategien« rückt die Fahrweise von Kraftwerken und die damit verbundenen wirtschaftlichen Zusammenhänge in den Fokus der Betrachtung. In diesem Bereich befasst sich das Geschäftsfeld Energiesystemanalyse mit dem Einfluss unterschiedlicher Betriebsstrategien auf die variablen Kosten des Systems und der Untersuchung der Flexibilität verschiedener Kraftwerkstypen. Diese Informationen dienen Anlagenbetreibern zur Berechnung der Deckungsbeitrage und sind Basis für neue Geschäftsmodelle von Kraftwerken, erneuerbaren Energien oder Speichertechnologien. Aussagen über Flexibilität und optimale Fahrweise bilden die Grundlage für die bestmögliche Entwicklung des Kraftwerkparks auf regionaler oder nationaler Ebene.