Startseite Daten zu Erneuerbaren Energien Daten und Fakten zur Photovoltaik

Daten zu Erneuerbaren Energien - Daten und Fakten zur PV

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

key visual pv-fakten.jpg

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

Zusammengestellt von Dr. Harry Wirth, Fraunhofer ISE
Fassung vom 14. Oktober 2016

Deutschland lässt das fossil-nukleare Energiezeitalter hinter sich. Photovoltaik wird in unserer nachhaltigen Energiezukunft eine bedeutende Rolle spielen. Die vorliegende Zusammenstellung aktuellster Fakten, Zahlen und Erkenntnisse soll eine gesamtheitliche Bewertung des Photovoltaik-Ausbaus in Deutschland unterstützen.

Studie: Current and Future Cost of Photovoltaics - Long-term scenarios for Market Development, System Prices and LCOE of Utility-Scale PV Systems

Johannes N. Mayer, Dr. Simon Philipps, Noha Saad Hussein, Dr. Thomas Schlegl, Charlotte Senkpiel, Fraunhofer ISE
Sprache: Englisch
24. Februar 2015

Im Auftrag von Agora Energiewende hat das Fraunhofer ISE eine Studie zur Entwicklung der Photovoltaikstrompreise erstellt.
Fazit: Sonnenenergie wird in vielen Teilen der Welt günstigste Stromquelle, in sonnigen Regionen wird Solarstrom bis 2025 billiger als Kohle- oder Gasstrom sein.

Studie: Current Status of Concentrator Photovoltaic (CPV) Technology

Dr. Simon P. Philipps, Dr. Andreas W. Bett, Fraunhofer ISE / Kelsey Horowitz, Dr. Sarah Kurtz, National Renewable Energy Laboratory NREL, USA
Version 1.2, Februar 2016

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und das US amerikanische National Renewable Energy Laboratory, NREL, haben eine Studie erstellt, die den aktuellen Status des Marktes und der Technologie der Konzentratorphotovoltaik (CPV) analysiert. Diese noch junge und sich rasch entwickelnde Technologie hat das Potenzial zu wettbewerbsfähigen Stromerzeugungskosten in sonnenreichen Regionen mit hohem Anteil an direkter Solarstrahlung. Der Bericht gibt einen Überblick über installierte Kraftwerke mit einer Leistung von mehr als einem Megawatt sowie über Unternehmen, die in der hoch- und niedrigkonzentrierenden Photovoltaik aktiv sind, ebenso über Wirkungsgrade und Stromgestehungskosten. Eine Aktualisierung erfolgt im halbjährlichen Rhythmus.

Photovoltaics Report

Fassung vom 17. November 2016

Photovoltaik ist ein schnell wachsender Markt: Zwischen 2000 und 2014 wuchs die weltweit installierte Kapazität an PV-Modulen im Schnitt jährlich um 44 Prozent. Ziel des »Photovoltaics Report« ist es, aktuelle Informationen zum PV-Markt allgemein sowie zur Effizienz von Solarzellen, Modulen und Systemen zu liefern. Darüber hinaus geht der Report auf die Energieamortisationszeit, Wechselrichter und Preisentwicklungen ein.

Daten zu Erneuerbaren Energien als RSS-Feed: